Schlammkuchenbacken im Künstlerhaus!

Unter dem Titel “change x change – cage+ music meets art” konnte man am letzten Sonntag im KunstKulturQuartier // Künstlerhaus als Hommage an John Cage, der dieses Jahr hundert Jahre alt geworden wäre, eine Kombination aus Performance, Konzert und Installation erleben. Dazu haben Kinder ab fünf Jahren  frei nach Rezepten aus dem legendären “Mud Book”, das Cage gemeinsam mit Lois Long verfasste, Schlammkuchen gebacken. Selbst Gefundenes wurde genauso verarbeitet wie selbst Gematschtes: eine Freude für die Macher und die Betrachter!

Guten Appetit beim Gucken!

0 Responses to “Schlammkuchenbacken im Künstlerhaus!”


Comments are currently closed.



Better Tag Cloud