Angie, Jogi, Heidi und Pep: Jugendliche zeichnen Karikaturen

„Klassiker Karikatur: Zeitgeschichte zugespitzt“ war der Titel eines 90minütigen KPZ-Angebots für Schulklassen im Rahmen der Ausstellung „Unverkennbar Haitzinger“ (Museum Industriekultur). Jugendliche ab der 9. Jahrgangsstufe setzten sich dabei im Rahmen einer Führung zunächst mit Themen und Techniken in ausgewählten Haitzinger-Karikaturen auseinander: Anhand von jüngsten Ereignissen aus den Bereichen Politik, Umwelt, Wirtschaft und Sport ging es vor allem um Erschließungskompetenz im Umgang mit Quellen. In der anschließenden Workshop-Phase zeichneten die Jugendlichen in Kleingruppen unter Anleitung selbst Karikaturen und gingen dabei praxisorientiert den folgenden Überlegungen nach: Welche tagesaktuellen Themen eignen sich besonders gut für eine karikierende Darstellung – und welche vielleicht nicht? Wie „übersetze“ ich geeignete Themen in „Sprachbilder“? Und: Was lösen unsere Karikaturen bei BetrachterInnen aus? Herausgekommen sind unter anderem die folgenden Arbeiten: eine ermattete Angela Merkel, ein lachender Barack Obama, ein machtpolitischer Vladimir Putin, eine geldgierige Heidi Klum, eine strahlende Conchita Wurst, ein denkmalsgleicher Jogi Löw, ein eigensinniger Pep Guardiola, ein selbstverliebter Cristiano Ronaldo, das griechische Finanzdrama und die englische Queen in ihrer eigenen Welt. 1conchita wurst6barack obama5cristiano ronaldo4angela merkel ZWEI3angela merkel EINS2jogi löw9merkel varoufakis11vladimir putin10queen8pep guardiola7heidi klum

0 Responses to “Angie, Jogi, Heidi und Pep: Jugendliche zeichnen Karikaturen”


Comments are currently closed.



Better Tag Cloud