Schulen, Jugendgruppen und Kindergärten

Organisatorische Hinweise

 

___________________________________________________________

Buchung einer Veranstaltung

Unsere Veranstaltungen für Schulklassen, Jugend- und Kindergarten-gruppen können in der Regel dienstags bis freitags durchgeführt werden. Für alle Veranstaltungen ist eine Anmeldung – möglichst drei Wochen bzw. höchstens drei Monate im Voraus – erforderlich. Unser Buchungsdienst ist während der Schulzeit telefonisch für Sie erreichbar.

Mo
Di Mi Do
Fr

Tel
Fax
E-Mail

9:00 bis 12:30 Uhr
9:00 bis 12:30 Uhr & 13:30 bis 15:30 Uhr
9:00 bis 12:30 Uhr

0911/1331-241
0911/1331-318
schulen@kpz-nuernberg.de

Sie können uns Ihren Buchungswunsch auch jederzeit per E-Mail oder Fax übermitteln. Folgende Angaben sind dabei erforderlich: Titel der gewünschten Veranstaltung, Tag und Uhrzeit, mögliche Alternativtermine, Bezeichnung der Einrichtung/Schule mit Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, Klassenbezeichnung, Schülerzahl, Name und Telefon- nummer der Lehrkraft. Bitte beachten Sie bei der Wahl des Termins und der Uhrzeit die unterschiedlichen Öffnungszeiten der Museen. Bitte haben Sie Verständnis, dass eine Zusammenlegung von Schulklassen nur in Rücksprache mit der KPZ-Leitung möglich ist (Tel 0911/1331-240).

___________________________________________________________

Kosten einer Veranstaltung

Alle Angebote kosten, wenn nicht anders angegeben, 35 Euro für die museumspädagogische Betreuung durch das KPZ. Hierzu kommt noch der Museumseintritt pro Schüler. Sie bezahlen den Gesamtbetrag vor der Veranstaltung an der Museumskasse.

___________________________________________________________

Museumseintritt für Schüler im Klassenverband

Germanisches Nationalmuseum
Kaiserburg-Museum
Schloss Neunhof
Stadtmuseum im Fembo-Haus
Albrecht-Dürer-Haus
Spielzeugmuseum
Museum Tucherschloss und Hirsvogelsaal
Museum Industriekultur
Schulmuseum
Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände
Stadtarchiv
Kunsthalle Nürnberg
Kunsthaus
Kunstvilla

1 Euro
freier Eintritt
1 Euro
1,50 Euro
1,50 Euro
1,50 Euro
1,50 Euro
1,50 Euro
1,50 Euro
1,50 Euro
freier Eintritt
freier Eintritt
freier Eintritt
freier Eintritt

___________________________________________________________

Ermäßigungen

Kindergartengruppen haben in den vom KPZ betreuten Häusern freien Eintritt. Hier fallen nur 35 für die museumspädagogische Betreuung an. Die Veranstaltungen für Übergangsklassen (Grund- und Mittelschule) und Berufsintegrationsklassen sind – bis auf Weiteres – kostenfrei. Kinder aus sozial schwachen Familien sind nach pauschaler Meldung durch die Lehrkraft bei der Buchung vom Eintritt befreit. Darüber hinausgehende Ermäßigungen können mit der KPZ-Leitung vereinbart werden.
Schüler mit Schülerkulturkarte zeigen diese an der Museumskasse vor und zahlen keinen Eintritt, außer bei Sonderausstellungen im Germanischen Nationalmuseum. Bitte geben Sie bei der Buchung die Anzahl der Schüler mit Schülerkulturkarte an. Informationen zum Erwerb der Karte erhalten Sie unter 0911/231-4000.

___________________________________________________________

Terminabsage

Wenn Sie einen gebuchten Termin nicht wahrnehmen können, verständigen Sie uns bitte so bald wie möglich, spätestens bis zum vierten Werktag davor. Andernfalls fällt die Gebühr von 35 Euro an.

___________________________________________________________

Schließfächer

Viele Museen bieten Pfandschließfächer zur Verwahrung von Rucksäcken und Kleidung während des Museumsbesuchs. Wenn Sie die Schließfächer benutzen wollen, halten Sie bitte 1-Euro-Münzen bereit.

___________________________________________________________

Aufsichtspflicht

Während aller KPZ-Veranstaltungen bleibt Ihre Aufsichtspflicht als Lehrkraft oder Begleitperson weiterhin bestehen.

 

 

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Stand: 08.09.2017, 12:52 Uhr

 

Logo Stadt Nürnberg Logo GNM Das Kunst- und Kulturpädagogische Zentrum der Museen in Nürnberg (KPZ)
ist eine gemeinsame Einrichtung der Stadt Nürnberg und der Stiftung Germanisches Nationalmuseum.