Das KPZ

Das Kunst- und Kulturpädagogische Zentrum der Museen in Nürnberg (KPZ) ist ein zentraler museumspädagogischer Dienst. Als gemeinsame Einrichtung der Stadt Nürnberg und des Germanischen Nationalmuseums betreut das KPZ über ein Dutzend Museen und Ausstellungsorte.

Aufgaben und Ziele

Menschen und Museen miteinander zu verbinden, ist unser Ziel. ...  mehr

Die Geschichte des KPZ

Die Geschichte des KPZ beginnt Ende der 1960er Jahre. Hier die wesentlichen Fakten. ... mehr

Bereiche und Mitarbeiter

Die Verantwortlichen für die einzelnen Bereiche unserer Arbeit finden Sie hier. ... mehr

Leitbild

Das Leitbild des KPZ finden Sie hier. ... mehr



Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Stand: 17.09.2013, 10:53 Uhr

 

Logo Stadt Nürnberg Logo GNM
Das Kunst- und Kulturpädagogische Zentrum der Museen in Nürnberg (KPZ) ist eine gemeinsame Einrichtung der Stadt Nürnberg und der Stiftung Germanisches Nationalmuseum.