Albrecht-Dürer-Haus

Albrecht-Dürer-Haus am Tiergärtnertorplatz

"Zurück zu Dürer": Unter diesem Motto präsentiert das Albrecht-Dürer-Haus die Wohn- und Arbeitsstätte des großen Künstlers Albrecht Dürer (1471-1528). Dürer bewohnte dieses vierstöckige Haus von 1509 bis 1528.

Eine besondere Attraktion im heutigen Museum ist die große rekonstruierte Mal- und Druckwerkstatt der Dürer-Zeit, in der die damaligen künstlerischen Techniken vorgeführt werden.

 

 

Das KPZ-Standardangebot im Albrecht-Dürer-Haus

Schulen und Jugendgruppen

Führungen für Erwachsene

 

 

Adresse:
Albrecht-Dürer-Haus
Albrecht-Dürer-Straße 39,
90403 Nürnberg

Öffnungszeiten:
Di - Fr 10 - 17 Uhr
Do 10 - 20 Uhr
Sa / So 10 – 18 Uhr


Juli bis Ende September
und in der Zeit des
Christkindlesmarktes
auch Montag 10 - 17 Uhr

Eintrittskasse:
(0911) 231 2568

Website Albrecht-Dürer-Haus

 

Logo Straßenbahn Linie 4, Haltestelle Tiergärtnertor

Logo Bus Linie 36, Haltestelle Burgstraße

Logo U-Bahn Linien U1, U11, Haltestelle Lorenzkirche

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Stand: 19.01.2015, 10:26 Uhr

 

Logo Stadt Nürnberg Logo GNM
Das Kunst- und Kulturpädagogische Zentrum der Museen in Nürnberg (KPZ) ist eine gemeinsame Einrichtung der Stadt Nürnberg und der Stiftung Germanisches Nationalmuseum.