Germanisches Nationalmuseum

Geburtstag feiern im Museum!

 

Ein besonderer Tag verdient ein ganz besonderes Erlebnis! Sie suchen etwas, das spaßig und spannend ist, Horizonte erweitert und lange in Erinnerung bleibt? Dann schenken Sie Ihrem Kind und seinen Freunden einen Kindergeburtstag in einem Nürnberger Museum! Unser Angebot bietet eine Menge Möglichkeiten, gemeinsam spannende, lustige und kreative Stunden zu erleben.

Und für jeden ist etwas dabei: Leseratten, Modefans, Geschichtsforscher, Motorenfreunde, Märchenprinzessinnen und -prinzen, Entdeckerinnen oder Kreativkünstler. So wird der Geburtstag mit Sicherheit ein voller Erfolg; für Klein und Groß.

 

_______________________________________________________________________

Buchbare Kindergeburtstage im Germanischen Nationalmuseum

Für alle Kindergeburtstage im Germanischen Nationalmuseum gilt: Buchbar Di bis So, während der regulären Öffnungszeiten, Kosten: 100 Euro, inkl. Eintritt für Kinder und zwei Begleitpersonen. Im Café Arte können Plätze für eine anschließende Feier gebucht werden. Reservierung unter (0911) 1331-286. Alternativ kann der Raum des KPZ für 30 Minuten länger gebucht werden, um selbst mitgebrachte Speisen zu verzehren. Die Gebühr erhöht sich dabei um 15 Euro.

 

Unterwegs mit Hotzenplotz
Mit Otfried Preußlers Räuber Hotzenplotz gehen wir auf Schatzsuche. Es müssen aber nicht unbedingt Kaffeemühlen sein, die wir finden! Zauberer, Feen und Zipfelmützen helfen uns. Unsere selbstgefertigte Räuberfigur nehmen wir mit nach Hause.

Ab 5 Jahren, max. 12 Kinder, Dauer 120 Minuten
1 Euro Materialkosten pro Kind

 

Weißt Du, wie viel Sternlein stehen?
Spätestens seit „Peterchens Mondfahrt“ wissen wir, dass jedes Kind sein eigenes Sternchen hat, das in der Nacht leuchtet. Im Museum gehen wir auf Sternensuche. Auf vielen Gegenständen finden wir sie und erfahren, warum diese Himmelskörper die Menschen schon immer begeistert haben. Dann darf jedes Kind seinen eigenen Sternenhimmel gestalten. Dazu werden wir drucken, malen und kleben. Gold- und Silberglitzer dürfen dabei natürlich nicht fehlen!

Ab 5 Jahren, max. 12 Kinder, Dauer 120 Minuten
1 Euro Materialkosten pro Kind

 

Spiel mit dem Drachen
Er hat sich im Museum versteckt. Wir suchen und finden ihn: aus Holz geschnitzt, auf Holz gemalt, sogar in einem Geweih sitzt er! Wir hören von ihm in Märchen und Sagen und gestalten dann selbst ein gruseliges Ungeheuer.

Ab 5 Jahren, max. 12 Kinder, Dauer 120 Minuten
1 Euro Materialkosten pro Kind

 

Ab in die Steinzeit!
Ob Mammutzahn oder Goldhut: Viele interessante Dinge aus der Steinzeit, der Bronzezeit und anderen vorgeschichtlichen Zeiten gibt es im Museum zu entdecken. Wir bearbeiten Muscheln, probieren einen Pumpenbohrer aus, und mit Kohle und Rötel fertigen wir Höhlenzeichnungen an.

Ab 6 Jahren, max. 12 Kinder, Dauer 120 Minuten

 

Harry Potters Welt
Gleis 9 3/4. Bitte einsteigen! Wir erfahren Wissenswertes über die Alraune und verschiedene Zauberwesen und begegnen legendären Geschöpfen wie dem Phönix. Zum Abschluss gestalten wir noch alle unseren persönlichen Zauberstab mit magischer Kraft.

Ab 6 Jahren, max. 12 Kinder, Dauer 120 Minuten
1 Euro Materialkosten pro Kind

 

Das Rätsel der schlafenden Häuser
Mit Taschenlampen bewaffnet stöbern wir in historischen Puppenhäusern nach kuriosem Hausrat. Wer findet Tellerbissen, Drachen und die heimlichen Gemächer? Reim für Reim kommen wir den Geheimnissen der Häuser auf die Schliche. Der kleine Däumling hilft uns bei der Suche. Ihm zu Ehren gestalten wir im Anschluss tolle kleine Puppen aus Holz.

Ab 6 Jahren, max. 12 Kinder, Dauer 120 Minuten
1 Euro Materialkosten pro Kind

 

Glimmer, Glitzer, Glamour
Wir betrachten besondere Kleider und schöne alte Schmuckstücke und überlegen, zu welchem Anlass sie getragen wurden. Nun sind wir selbst Schmuckdesigner und fertigen aus unterschiedlichen Materialien und Schmuckrohlingen eigene Kostbarkeiten.

Ab 6 Jahren, max. 12 Kinder, Dauer 120 Minuten
1 Euro Materialkosten pro Kind

 

Geburtstag feiern mit Asterix & Co.
Wir tauchen ein in die versunkene Welt der Kelten. Bei der wilden Feier schmücken bracas und torques das Geburtstagskind, gemeinsam trinken wir aus Hörnern und bemalen unser Gesicht mit der blauen Farbe des Kampfes. Außerdem gestalten wir Fibeln, keltische Broschen. Wir erforschen originale Objekte in der Ausstellung, wie die Regenbogenschüsselchen, so dass die Geschichte der Kelten für uns wieder lebendig wird. Beim Teutates! Für die kleinen Kriegerinnen und Krieger bringen die Eltern bitte Kleinigkeiten zum Essen und Trinken mit!

Ab 6 Jahren, max. 12 Kinder, Dauer 120 Minuten
1 Euro Materialkosten pro Kind

 

Drück mal auf die Tube!
Farben und ihre Wirkung sind das Besondere an den Bildern der Sammlung moderner Kunst, die wir genau betrachten. Was wir hier sehen, verwandeln wir anschließend mit Acrylfarbe in farbenfrohe Gemälde.

Ab 7 Jahren, max. 12 Kinder, Dauer 120 Minuten
1 Euro Materialkosten pro Kind

 

Schon mal hinter Glas gemalt?
Hinterglasbilder strahlen besonders farbig, wenn Licht auf sie fällt. Wir suchen solche Bilder im Museum und erproben diese alte Technik, bei der man „umgekehrt“ malen muss. Das ist gar nicht so einfach, macht aber viel Spaß! Als Erinnerung kann jeder ein schönes Glasbild mit nach Hause nehmen.

Ab 7 Jahren, max. 12 Kinder, Dauer 120 Minuten
1 Euro Materialkosten pro Kind

 

Klamottenkiste
Heute stöbern wir im Kostümfundus und verwandeln uns in eine Burgdame, eine Gräfin im Reifrock, in einen Ritter, in Mozart oder Till Eulenspiegel. In diesen Rollen machen wir uns im Museum auf den Weg durch die Jahrhunderte, um mit Spiel und Spaß einen Einblick in die jeweilige Zeit zu bekommen. Bitte Fotoapparat mitbringen.

Ab 7 Jahren, max. 12 Kinder, Dauer 120 Minuten

 

Für Forscher und Entdecker
Wir staunen über ein Schiff mit voller Besatzung aus vergoldetem Silber, entdecken exotische Kostbarkeiten und lernen den ältesten Globus der Welt kennen. Zuletzt gestalten wir eine sagenhafte Schatzkarte für abenteuerlustige Entdecker.

Ab 8 Jahren, max. 12 Kinder, Dauer 120 Minuten
1 Euro Materialkosten pro Kind

 

Tolle Teller: Porzellanmalen
Kommt mit in die Zeit des Rokoko: Damals liebte man Perücken, kostbare Gewänder und vor allem Kakao und Tee. Kunstvoll gestaltete Tassen, Teller und Kannen beleben unsere Fantasie. Mit dem Pinsel schmücken wir weißes Porzellan mit fantasievollen Blumen, paradiesischen Vögeln und prächtigen Ornamenten.

Ab 9 Jahren, max. 12 Kinder, Dauer 120 Minuten
1 Euro Materialkosten pro Kind

 

Die spinnen, die Römer!
Feiert mit uns ein römisches Fest! Wir verkleiden uns als Römer und lernen den römischen Alltag kennen. Schnuppert an bestem garum, schreibt auf Wachstäfelchen und erlernt die Körperpflege mit dem strigilis. Zum Schluss fertigen wir uns ein eigenes Rundmühlespiel in einem Filzsäckchen an.

Ab 9 Jahren, max. 12 Kinder, Dauer 120 Minuten
1 Euro Materialkosten pro Kind

 

 

Beratung und Buchung
Abteilung Erwachsene und Familien
Tel (0911) 1331-238
Fax (0911) 1331-318
E-Mail erwachsene.kpz@gnm.de

Aufnahme von Thomas Ruppenstein

Das Faltblatt mit allen Geburtstagsangeboten in Nürnberger Museen können Sie hier Hinweis als PDF downloaden.

Hinweis Was Sie beachten sollten, wenn Sie einen Kindergeburtstag buchen.

 

 

 

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Stand: 12.09.2017, 17:51 Uhr

 

Logo Stadt Nürnberg Logo GNM Das Kunst- und Kulturpädagogische Zentrum der Museen in Nürnberg (KPZ)
ist eine gemeinsame Einrichtung der Stadt Nürnberg und der Stiftung Germanisches Nationalmuseum.