Aktuelle Ausstellungen und Veranstaltungen

Museen entdecken, erkunden und erleben: Das KPZ - einer der größten museumspädagogischen Dienste in Deutschland - zeigt den Besuchern die faszinierende Ausstellungsvielfalt der Museen in Nürnberg.

 

© Nationalgalerie Prag

Karl IV. (1316-1378)

Bayerisch-Tschechische Landesausstellung

Germanisches Nationalmuseum

Hinweis 20. Oktober 2016
bis 5. März 2017

Hinweis mehr Info

Aufnahme von Thomas Ruppenstein

Sonderaktion

Jung schreibt Alt

Museum Tucherschloss

Hinweis 22. November bis
21. Dezember 2016

Hinweis mehr Info

Zwischen den Farben
Inge Gutbrod /
Markus Kronberger

Kunstvilla

Hinweis 27. Oktober 2016
bis 16. April 2017

Hinweis Schulen und Kindergärten
Hinweis Öffentliche Führungen

Schlüsselfelder Schiff

Historische Modelle
Kunstwerke, Medien, Visionen

Germanisches Nationalmuseum

Hinweis 30. Juli 2016 bis
5. Februar 2017

Hinweis mehr Info


Abbildung Museumscurriculum

Das Nürnberger
Museumscurriculum
für Grundschulen

Das Faltblatt, mit allen
wichtigen Informationen
zum Museumscurriculum,
können Sie hier
herunterladen.

Aufnahme von Thomas Ruppenstein

Sonderaktion

Masken und Mummenschanz

Germanisches Nationalmuseum

Hinweis 10. Januar bis
24. Februar 2017

Hinweis mehr Info

Jerry_Thompson_Williamsburg_Music_Hall_Stage_Door, 2013

Mit anderen Augen
Das Porträt in der zeit-
genössischen Fotografie

Kunsthalle Nürnberg
und Kunsthaus

Hinweis 14. Oktober 2016
bis 15. Januar 2017

Hinweis mehr Info Kunsthalle
Hinweis mehr Info Kunsthaus

Schachteldeckel für Aufstellfiguren "Hühnerhof", Deutschland, um 1910.

Jahresthema 2016
Gaumenschmaus
und Sinnenlust!

Kulturgeschichtliche Spaziergänge rund um das Thema Kulinarik

GNM, Museum Tucherschloss, Stadtmuseum im Fembo-Haus

Hinweis mehr Info

 

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Stand: 18.11.2016, 16:48 Uhr

 

Logo Stadt Nürnberg Logo GNM
Das Kunst- und Kulturpädagogische Zentrum der Museen in Nürnberg (KPZ) ist eine gemeinsame Einrichtung der Stadt Nürnberg und der Stiftung Germanisches Nationalmuseum.