Kunsthalle Nürnberg

 

Die städtische Kunsthalle ist Bestandteil des KunstKulturQuartiers. Die Kunsthalle Nürnberg präsentiert in wechselnden Ausstellungen Positionen der internationalen zeitgenössischen Kunst seit den 1960er Jahren.

Aktuelle Informationen zu den KPZ-Veranstaltungen werden an die Schulen verschickt und sind hier abrufbar.

Jeden ersten Freitag nach Eröffnung einer neuen Ausstellung findet um 16 Uhr eine Lehrerinformationsveranstaltung statt. Eine Anmeldung dafür ist nicht erforderlich.

 

Das KPZ-Angebot

Hinweis für Schulen und Jugendgruppen

Hinweis Führungen und Veranstaltungen

 

 

Adresse:
Kunsthalle Nürnberg
im KunstKulturQuartier
Lorenzer Straße 32
90402 Nürnberg

Öffnungszeiten:
Di, Do – So 10 – 18 Uhr
Mi 10 – 20 Uhr
Mo geschlossen

Eintrittskasse:
0911/231-3289

Website der Kunsthalle

Logo Straßenbahn Linie 8, 9, Haltestelle Marientor

Logo U-Bahn Linien U1, U2, U21, U3, Haltestelle Hauptbahnhof

 

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Stand: 08.12.2016, 14:49 Uhr

 

Logo Stadt Nürnberg Logo GNM
Das Kunst- und Kulturpädagogische Zentrum der Museen in Nürnberg (KPZ) ist eine gemeinsame Einrichtung der Stadt Nürnberg und der Stiftung Germanisches Nationalmuseum.